wolfseal Mauerstärke WU

Das Produkt

Die wolfseal Mauerstärke WU besteht aus einem Kunststoffrohr mit einem Innendurchmesser von ca. 22 mm sowie integrierten Anker und Wassersperren.
Zusätzlich ist die wolfseal Mauerstärke WU mit der bewährten wolfseal Verbundbeschichtung für den wasserdichten Verbund zwischen Spannstelle und Beton versehen.

Folgende Wandstärken sind standardmäßig lieferbar:
WD 24, 25 und 30

Nicht gesondert bauaufsichtlich geprüft.

Das Einsatzgebiet

Zum sicheren und schnellen Abdichten von Spannstellen für alle gängigen Schalungssysteme im Ortbetonbau.

Die Verarbeitung

Die wolfseal Mauerstärke WU wird zwischen Innen- und Außenschalung auf den Spannstab geschoben und gewährleistet beim Spannen einen exakten Schal-ungsabstand.
Nach dem Ausschalen werden die mitgelieferten Dichtstopfen beidseitig 3-4 cm eingeschlagen und mit den ebenfalls mitgelieferten Deckeln beidseitig verschlossen.

Überzeugende Vorteile


  • zusätzliche Sicherheit durch wolfseal Verbundbeschichtung zwischen Rohr und Beton durch Verbundwirkung
  • sofort nach dem Ausschalen verschließbar
  • witterungsunabhängiger Einbau und Verschluss
  • fester Sitz der Mauerstärke
  • stabiler Abstandshalter für exakte Wandstärken
Kontakt

Dürfen wir Ihnen behilflich sein oder haben Sie Fragen? Wir stehen Ihnen sehr gerne von:

Mo. bis Do. von 7:30 Uhr - 17:30 Uhr
Fr. von 7:30 Uhr -16:30 Uhr

zur Verfügung.

Wir sind gerne für Sie da!

Telefon: 07305 9622-0