thepro DDS Laibungselement

Das Produkt

Das thepro DDS ist eine Kombination aus der wolfseal Frischbetonverbund-Dichtungsbahn und XPS Wärmedämmung.

Das Laibungselement ist ein Ergänzungsprodukt der thepro DDS Sockelelemente und übernimmt bei Bauwerken mit Verblendmauerwerk die Abdichtung und Wärmedämmung bodentiefer Fenster und Türen im Sockelbereich.

Türen oder bodentiefe Fenster lassen sich einfach und wasserdicht auf der Oberseite des thepro DDS anschließen.

Das Einsatzgebiet

Bei Bauwerken mit Verblendmauerwerk werden bodentiefe Fenster und Türen meist auf der Wärmedämmung angeschlagen.
Die Befestigung der Fenster und Türen stellt dabei ebenso ein Problem dar, wie der fachgerechte Anschluss an die Abdichtung im Sockelbereich.

Durch die hohe Druckfestigkeit der thepro DDS Elemente können Fenster und Türen direkt darauf befestigt werden. Da die Abdichtung und die Wärmedämmung ebenso von den thepro DDS Elementen übernommen wird, kann der Sockelbereich mittels PMBC oder MDS Spachtelmassen, bzw. durch selbstklebende Dichtungsbahnen ohne weitere Maßnahmen fachgerecht abgedichtet werden.

Die Verarbeitung

Die thepro DDS Laibungselemente werden nach dem Stellen des Mauerwerks auf den thepro DDS Elementen links und rechts von Durchgängen angebracht. Die Laibungselemente werden mittels Epoxidharzmörtel auf die thepro DDS Sockelelemente aufgeklebt. Die überstehende Dichtungsbahn wird vorne und seitlich mit der Dichtungsbahn der Sockelelemente dicht verschweißt.

Überzeugende Vorteile

  • sichere Befestigung von bodentiefen Fenstern und Türen
  • sichere und frei zugängliche Anschlussmöglichkeiten für alle nachfolgenden Abdichtungsmaßnahmen
  • dichter Verbund zu elastischen Dichtungsschlämmen, bituminösen Dickbeschichtungen und selbstklebenden Dichtungsbahnen

Montageanleitung

Kontakt

Dürfen wir Ihnen behilflich sein oder haben Sie Fragen? Wir stehen Ihnen sehr gerne von:

Mo. bis Do. von 7:30 Uhr - 17:30 Uhr
Fr. von 7:30 Uhr -16:30 Uhr

zur Verfügung.

Telefon: 07305 9622-0